Projekte

Uhrsystem für malaysische Moscheen

Für Muslime ist der richtige Zeitpunkt des Gebets einer der wichtigsten Aspekte des Salat - des rituellen Gebets. Es wird fünfmal am Tag aufgesagt, um Allahs Segen zu erhalten. Mit einem System von Uhren, die die Zeit der Gebets anzeigen, wird kein Gläubiger die Erfüllung der religiösen Pflichten verpassen.

Beauftragender Kunde: Minute and Second Industries Kuala Lumpur

Endkunde: 100 Moscheen in Malaysia

01

Projekt-Annahmen

Die Zusammenarbeit mit der Firma aus Kuala Lumpur ist ein Beispiel dafür, dass hohe Qualität bei der Planung, Umsetzung und Produktion am wichtigsten ist.
Sie ist der Grund, warum Minute And Second Industries - obwohl sie sich auf einem anderen Kontinent, Tausende von Kilometern von Warschau entfernt befindet - uns gefunden und eine Zusammenarbeit vorgeschlagen hat.
Der erste Auftrag bestand darin, ein System von Uhren zu erstellen, die die Zeit der fünf Gebete jedes Gerichts in malaysischen Moscheen anzeigen.
02

Lösung

Unser Uhrsystem funktioniert auf folgende Weise:

Einmal im Jahr wird in jeder Moschee der Gebetsplan für das ganze Jahr in das System hochgeladen.

Die fünf Zifferblätter (jedes Zifferblatt steht für eines der fünf Gebete) zeigen jeden Tag die Gebetszeiten für den gegebenen Tag an, die für eine bestimmte Moschee gelten.

Die Hauptschwierigkeit dabei war, dass die Zeit der fünf Gebete sich jeden Tag ändert. Sie wird durch den Standort der Moschee (geographische Koordinaten), ihre Ausrichtung, die Mondphasen und die Meinung des jeweiligen Imams bestimmt. Dank unserer Lösung ist die Durchführung religiöser Rituale in Malaysia bequemer geworden.

Möchtest du eigene
Ideen entwickeln?

Schick uns eine Nachricht!